Zum BDP BDP Baden-Württemberg
Zur Startseite
Aktuelles
Der Verband
Psychologie für alle
Beruf Psychologe
Service / Kontakt
Mitgliedschaft im BDP





Der Landestag der Psychologie 2013

Das Einladungsschreiben an unsere Mitglieder

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

zu unserem Landestag der Psychologie mit dem Titel

„Was macht uns reich? Die Psychologie gibt Antwort“

laden wir Sie herzlich ein.

Was brauchen wir, um zufrieden zu sein? Was macht uns und unsere Gesellschaft reich, was trägt zur Verarmung bei? Was gibt Sinn und macht zufrieden, was schürt den Neid? Welchen Ungerechtigkeiten begegnen wir als PsychologInnen und wie gehen wir damit um? Welche aktuellen psychologischen Erkenntnisse und Diskussionen gibt es zu diesen und weiteren Fragen? Profitieren Sie von der Expertise unserer Referentinnen und Referenten, die Ihnen in zwei Workshopreihen unterschiedliche Facetten des Themas präsentieren sowie vom kollegialen Austausch, für den der Landestag der Psychologie ebenfalls eine Plattform bietet.

Ab sofort können Sie sich auf unserer Landesgruppen-Webseite informieren und sich Ihr persönliches Programm zusammenstellen. Hier können Sie auch Ihre Anmeldung absenden, die Sie uns bitte bis zum

5. Juli 2013

per Post, Fax oder E-mail zukommen lassen.

Freuen Sie sich mit uns auf Professor Rolf Haubl, der seinen Eröffnungsvortrag unter die Überschrift "Glücklich leben im Überfluss" gestellt hat. Professor Haubl ist Lehrstuhlinhaber für Soziologie und psychoanalytische Sozialpsychologie in Frankfurt am Main und geschäftsführender Direktor des Sigmund-Freud-Insituts.

Auch in diesem Jahr hoffen wir, dass Sie aus den Vorträgen und Workshops wieder zahlreiche Impulse für Ihre Arbeit und das Studium mitnehmen können.
 
Auf einen Programmpunkt machen wir Sie in eigener Sache aufmerksam: Mit „Willkommen im BDP“ begrüßen wir auch in diesem Jahr neue Mitglieder, aber auch alle Mitglieder und Kolleginnen und Kollegen, die den BDP und die Landesgruppe besser kennen lernen möchten. Im persönlichen Kontakt wollen wir unsere Arbeit vorstellen. Kommen Sie einfach spontan vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Ebenfalls in der Mittagszeit lädt der Landesfachverband des Verbands Psychologischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten im BDP (kurz VPP) zu einem Informationstreffen ein, das u. a. die diesjährigen Wahlen zur Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg auf der Tagesordnung hat.

Direkt im Anschluss an den Landestag der Psychologie findet die Mitgliederversammlung der Landesgruppe Baden-Württemberg statt.

Zu beiden Veranstaltungen laden wir Sie sehr herzlich ein.


Termin:                              
Samstag, 13. Juli 2013
Ort: SpOrt Stuttgart
  Fritz-Walter-Straße 19 (im Neckarpark)
  70323 Stuttgart
   www.sportstuttgart.de
   
Beginn des Landespsychologentages: ab 9:00 Uhr Ausgabe der Tagungsunterlagen
Ende: 16:15 Uhr
Beginn der Mitgliederversammlung: 16:30 Uhr
Ende der Mitgliederversammlung: ca. 18:30 Uhr


Für die Tagesordnung der Mitgliederversammlung haben wir folgende Themen vorgesehen:
  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vorstands: Finanzen, Aktivitäten und Vorhaben
  3. Nachwahlen des Vorstands
  4. Wahlen von drei Delegierten und Ersatzdelegierten für die Periode 2014 - 2016
  5. Sonstiges
Bitte teilen Sie uns von Ihnen gewünschte weitere Tagesordnungspunkte mit. Am einfachsten gelingt das vorab über das Landesgruppen-Postfach.

Eine Anfrage in eigener Sache: Wir suchen engagierte und an der berufspolitischen Arbeit interessierte KollegInnen. Ob im Vorstand der Landesgruppe, im erweiterten Vorstand oder in weiteren Funktionen – wirken Sie mit, in Baden-Württemberg die Belange der PsychologInnenschaft engagiert zu vertreten. Im Vorstand der Landesgruppe gibt es viel zu tun und viele Möglichkeiten, eigene berufspolitische Schwerpunkte zu setzen. Sind Sie interessiert? Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen vorab hierzu.

Wir freuen uns auf die Begegnung und das Gespräch mit Ihnen am 13. Juli in Stuttgart!

Mit freundlichen kollegialen Grüßen

Ihr Vorstand der Landesgruppe Baden-Württemberg



Die dazugehörigen Links: